Home
Deine Entscheidung
Methoden
§ 218
Was tun?
hinterher
Links
FAQ
stumme Stimmen

Die Website

DAS WEISSE ZIMMER

bietet die Möglichkeit, sich Erfahrungen im Zusammenhang mit Abtreibung von der Seele zu schreiben.


       Nach dem Eingriff

Nach einem Schwangerschaftsabbruch durch Absaugen solltest du...

  • dir in den ersten Tagen viel Ruhe gönnen und auf hygienische Bedingungen achten.
     
  • mindestens 14 Tage nicht baden, sondern duschen
                                  keinen Geschlechtsverkehr haben
                                  keine Tampons, sondern Binden benutzen,
    damit keine Entzündung entsteht.
     
  • den Arzt benachrichtigen, falls
                                  im Darm eine Temperatur über 38°C gemessen wird
                                  du eine stärkere Blutung als deine normale Periode hast
                                  du starke Schmerzen und Brechreiz hast.
     
  • dich sofort um wirksame Verhütung für die Zukunft kümmern.

 

schon wieder???

Aber keine Panik:
Ich höre immer öfter von Frauen, die wenige Wochen oder Monate nach einer Abtreibung schreckliche Panik bekommen, weil sie denken, sie seien schon wieder schwanger. Oft treten dabei alle typischen Symptome auf: Morgenübelkeit, geschwollener Unterleib, taube Füße... In den meisten Fällen ist es aber wirklich nur Panik. Viele der Symptome können auch durch die Antibabypille hervorgerufen sein. Also ruhig auf die Tage warten, auch wenn es nicht leicht ist. Wenn die wirklich ausbleiben: DANN machst du einen Test.  

[Home] [Deine Entscheidung] [Methoden] [§ 218] [Was tun?] [hinterher] [Links] [FAQ] [stumme Stimmen]